Um neue Likes für eine Facebook-Seite, Foto oder YouTube-Video zu erhalten müssen Sie auf FANmart.de eine sog. Kampagne anlegen. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen Schritt-für-Schritt wie das geht:

 

1. Einloggen

Loggen Sie sich in Ihren Kundenaccount ein oder registrieren Sie sich einen kostenlosen Account bei FANmart.de. Alle Kampagnen lassen sich zentral über einen Account verwalten.

 

2. Kampagne starten

Nachdem Sie im Kundenbereich eingeloggt sind, fahren Sie oben im Menü mit der Maus über „Meine Werbung“ und wählen „Neue Kampagne starten“ aus.

FANmart.de neue Kampagne starten

„Neue Kampagne starten“ über das Menü aufrufen

 

3. Link überprüfen

Im nächsten Schritt tragen Sie den Link zu dem Inhalt ein, für welchen Sie neue Likes oder Abonnenten erhalten möchten. Folgende Inhalte können Sie auf FANmart.de bewerben:

  • Facebook-Fanseiten
  • Websites mit „Gefällt mir“-Button (Social Plugin)
  • Status-Posts, Bilder und Videos auf Fanseiten (nicht in privaten Nutzerprofilen)
  • YouTube-Videos (Likes) und YouTube Channels (Abonnenten)

Kopieren Sie am besten die gesamte URL aus dem Browser, um Tippfehler zu vermeiden. Klicken Sie auf den Button „Link prüfen“ und es wird überprüft, ob der Inhalt erreichbar ist.

Link eintragen bei FANmart.de

URL in das Feld eingeben und „Link prüfen“ klicken

 

4. Einstellungen zur Zielgruppe vornehmen

Nachdem Sie den Link geprüft haben, können Sie eine Vielzahl von Einstellungen vornehmen. Im Punkt „Vermittlungsgeschwindigkeit“ legen Sie fest, wie viele Fans Ihnen in einem bestimmten Zeitraum vermittelt werden sollen. Wünschen Sie beispielsweise 35 Fans am Tag tragen Sie ein:

  • Intervall = 25
  • jede = 1
  • Zeitraum = Tag
FANmart.de Vermittlungsgeschwindigkeit einstellen

Vermittlungsgeschwindigkeit einstellen (optional)

 

Beim Limit geben Sie an, wie viele Likes oder Abonnenten insgesamt an diese Kampagne vermittelt werden sollen. Haben Sie beispielsweise ein Guthaben von 500 Werbepunkten gekauft und möchten dieses auf 2 Seiten zu je 250 Likes aufteilen, tragen Sie bei beiden Kampagne „250“ als Limit ein. Sie können eine beliebige Zahl eingeben oder den Schieberegler auf der blauen Leise nach rechts ziehen.

FANmart Limit einstellen

Anzahl der zu vermittelten Likes / Abonnenten einstellen (optional)

 

Bei der Zielgruppeneinstellung legen Sie fest, welche Nutzergruppe Sie erreichen wollen. Sie können zwischen weiblichen oder männlichen Fans, oder beiden wählen. Auch können Sie die Alterspanne eingrenzen indem Sie die beiden Schieberegler zusammenziehen und auch die mindest vorhandene Freundeszahl bestellen, die ein Nutzer mindestens haben muss, um Ihre Seite liken oder abonnieren zu können. Bitte achten Sie darauf, die Einstellungen möglichst allgemein zu halten, da Sie sonst evt. nicht genügend passende Nutzer erreichen können.

FANmart Zielgruppeneinstellung

Zielgruppe auswählen – welche Nutzer möchten Sie als Fans? (optional)

 

Im letzten Punkt können Sie die Nutzerherkunft einstellen – Sie können also eine deutsche Postleitzahl mit Umkreis eingeben oder über die Ländereinstellung nur ein einzelnes Land (Deutschland, Österreich, Schweiz) auswählen, aus dem Ihre neuen Fans kommen sollen. Wählen Sie diese Einstellung mit bedacht! Es können womöglich nicht genügend Nutzer in einem kleinen Umkreis gefunden werden. Wählen Sie am besten immer einen Umkreis von mindestens 100 Km oder lassen Sie die Einstellung aus, um Fans aus ganz Deutschland zu erhalten. Falls Sie die PLZ-Lokalisierung später löschen wollen, können Sie bei „Postleitzahl“ und „Umkreis in Km“ jederzeit eine „0“ eintragen. Die Funktion ist damit deaktiviert.

FANmart.de Nutzerherkunft bestimmen

Regionale Nutzerherkunft mit PLZ und Umkreis bestimmen (optional)

 

Hinweis zu den Einstellungen:

Alle Einstellungen der Kampagne sind optional. Das bedeutet, dass Sie entweder alle oder manche Einstellungen auch auslassen können. Nehmen Sie keine Einstellungen bei Vermittlungsgeschwindigkeit, Limts, Zielgruppen & Nutzerherkunft vor, werden die Likes bzw. Abonnenten schnellstmöglich, bis zum Aufbrauch des Punkteguthabens und aus ganz Deutschland vermittelt.

 

4. Kampagne eintragen

Sie haben es geschafft! Im letzten Schritt klicken Sie auf den blauen Button „Kampagne kostenfrei eintragen“. Sie gelangen nun zu Ihrer eingetragenen Kampagne – die Vermittlung der Fans startet meist schon nach wenigen Minuten.

Die Einstellungen Ihrer Kampagne können Sie wie oben beschrieben jederzeit anpassen und aktualisieren. Klicken Sie im Anschluss ganz unten wieder auf den blauen Button „Einstellungen speichern“.

Falls Sie noch kein Guthaben aufgeladen haben, können Sie dies im Menü unter „Guthaben aufladen“ tun. Sobald Ihr aktuelles Guthaben aufgebraucht ist, stoppt die Vermittlung der Likes automatisch – auch wenn Sie ein höheres Limit angegeben haben.

Falls Sie noch kein Guthaben aufgeladen haben und die Gratis-Testlikes nutzen, stoppt die Vermittlung selbstverständlich automatisch, sobald Ihr Guthaben aufgebraucht wurde. Sie können bei FANmart.de nicht ins „Minus“ geraten.